Physikumsprüfungen

Ergebnisse

Ergebnisse der Physikumgsprüfungen (Erstprüfungen) im Prüfungsfach Biochemie  nach den Sommersemestern 2001 - 2007:

Jahr
Anzahl der Noten
Statistik

Note 1
Note 2
Note 3
Note 4
Note 5
davon freiw.
abgebrochen
Anzahl
der
Prüfungen
Anzahl der für die
Prüfung in Biochemie
zugelassenen Stud.
Durchschnitts-
note
Durchfall-
rate
2001
24
46
38
27
21
1
156
170
2,8
12,7%
2002
15
41
51
39
19

165
180
3,0
11,5%
2003
12
40
46
34
19
1
151
177
3,1
12,7%
2004
14 50 40 26 18 6 148 192 2,9 12,2%
2005
18
46
49
40
28
4
171
189
3,0
16,4%
2006 4 35 60 42 30     171 193 3,3 17,5%
2007 11 45 64 33 19     172 198 3,0 11,0%
2008 8 48 86 37 11   190 201 3,0 5,8%


Nachholtermine

Es wurden folgende Termine für Wiederholungsprüfungen in Biochemie (Erstprüfungen bzw. erneute Prüfung nach nichtbestandenem Freischuss [= neue Erstprüfung]) dem Prüfungsamt Veterinärmedizin gemeldet:

 
Die Eintragung in die Listen erfolgt im Prüfungsamt.

Termine für letzte Wiederholungsprüfungen müssen mit dem Prüfungsamt vereinbart werden, da an diesen Prüfungen der Vorsitzende der Tierärztlichen Vorprüfung oder ein von ihm bestellter Vertreter teilnehmen muss.


letzte Änderung: 07.08.2008 /ks                                                                                                    biochem@vetmed.uni-giessen.de